Video: Praktische hands-on Demonstration der Maemo Software im Nokia N900

Obwohl es seit Bochum politisch unkorrekt ist Nokia Handys zu kaufen, lohnt sich ein Blick auf das brandneue ‚Surftablet‘ N900.

Das zugrunde liegende Linux-Betriebssystem Maemo mausert sich zu einer echten iPhone Alternative.

Für Palm, dessen Pre hierzulande immer noch nicht erhältlich ist, verringern sich immer weiter die Verkaufschancen.

UPDATE

In der Zeitschrift c’t Heft 20/2009, S. 170 f. ist ein Artikel zur Maemo Programmierung erschienen: „Entwicklungshilfe für Maemo 5. Das Maemo-5-SDK und ein Hardware-Emulator für Nokias N900“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s