Der Sommer: eine gute Zeit für Software Releases

Bekanntlich ist es empfehlenswert neue Software so früh wie möglich zu veröffentlichen. So läßt sich die Produktidee testen und erste Anwender geben Rückmeldung.

Der Juli ist eine gute Zeit für solche Pilotreleases.

Aber gehen Sie „leise“ vor. Keine großen Werbe- und Marketingaktionen. Ihr vorrangiges Ziel ist es, soviel Feedback wie möglich von Ihren Nutzern zu bekommen.

Testen Sie alle Aspekte Ihres neuen Projekts unter realen Bedingungen: die Anwendung selbst, aber auch Installation, Website, Bestellverfahren, Support, Feature Request Management, usw.

Durch den Sommerstart haben Sie genug Zeit, um dieses Feedback zu analysieren und umzusetzen, bevor die Mehrheit Ihrer Kunden aus dem Urlaub zurückkehrt.

Im August oder September erstellen Sie dann ein zweites Release.

Die zweite Version ist stabiler und besser ausgetestet. Sie kommt vielleicht auch mit einigen neuen Features daher.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, an dem Sie mehr Geld in Marketing und Promotion investieren sollten: Ankündigung der Veröffentlichung auf Social Media Plattformen, Pressemitteilungen an die Medien schicken, Anzeigen schalten und so weiter.

Sie sehen, dass es sich als Softwarehersteller lohnen kann im Sommer aktiv zu werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s